DATENSCHUTZPOLITIK

 

Website www.mazosdecroquet.es
Eigentümer der Website

Susana Romero Sainz

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung Susana Romero Sainz, im Folgenden "das Unternehmen" genannt.
Zweck Verwaltung, Untersuchung und Lösung von Anfragen, die über die Website gestellt werden.
Legitimation Vom Nutzer erteilte Zustimmung
Mündigkeitsalter Der Nutzer bestätigt, dass er über 14 Jahre alt ist und somit über die erforderliche Rechtsfähigkeit verfügt, um der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen der vorliegenden Datenschutzrichtlinie zuzustimmen.
Adressaten Die Daten werden an Dritte weitergegeben, um die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke zu erfüllen. Unter keinen Umständen werden Daten zu anderen als den in diesem Dokument beschriebenen Zwecken an Dritte weitergegeben.
Rechte Zugang, Berichtigung und Löschung von Daten sowie weitere Rechte, wie in den zusätzlichen Informationen erläutert.
Zusätzliche Informationen Zusätzliche und ausführliche Informationen zum Datenschutz können Sie hier abrufen +Info

 

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

1.1 - Wer ist der Eigentümer dieser Website?

Identität

Susana Romero Sainz - CIF: 52293024V

Postanschrift

Avda. Eduardo Ruiz Golluri, 9, El Puerto de Santa María (11500), Cádiz

Telefon

609 350 526

E-Mail Adresse info@mazosdecroquet.es

 

1.2 - Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Identität Susana Romero Sainz - CIF: 52293024V
Postanschrift

Avda. Eduardo Ruiz Golluri, 9, El Puerto de Santa María (11500), Cádiz

Telefon

609 350 526

E-Mail Adresse info@mazosdecroquet.es

 

1.3 - Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten und wie lange werden wir sie aufbewahren?

  • Ihre personenbezogenen Daten werden von dem Unternehmen nur für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke verarbeitet und nicht in einer Weise, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist.
Verwendungszwecke
Zweck 1: für alle Benutzer Verwaltung, Untersuchung und Lösung von Anfragen, die über die Website gestellt werden.
Zweck 2: für Nutzer, die uns ihren Lebenslauf schicken Verwaltung von Personalauswahlverfahren

 

  • Das Unternehmen bewahrt Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es nach den zur Verfügung gestellten Informationen und den in den geltenden Vorschriften festgelegten Aufbewahrungsfristen erforderlich ist.

 

1.4 - Wodurch wird die Verarbeitung Ihrer Daten legitimiert?

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Zustimmung, die Sie uns geben, indem Sie das Kästchen ankreuzen, mit dem Sie unsere Datenschutzrichtlinie akzeptieren.

1.5 An welche Empfänger werden Ihre Daten weitergegeben?

Die Daten werden an die folgenden Unternehmen und zu den folgenden Zwecken weitergegeben:

Adressaten Zweck
Susana Romero Sainz - CIF: 52293024V Eigentümer unserer Website.

 

1.6 Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob das Unternehmen sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet oder nicht.

Sie können sich an die Postanschrift des Unternehmens oder an die in diesem Dokument angegebene E-Mail-Adresse wenden, um die folgenden Rechte geltend zu machen:

  • Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten der betroffenen Person.
  • Das Recht, die Berichtigung oder Löschung der Daten zu verlangen.
  • Das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

Sie können die zur Ausübung dieser Rechte erforderlichen Formulare anfordern, indem Sie eine E-Mail an die in diesem Dokument angegebene E-Mail-Adresse senden.

Da die Ausübung dieser Rechte sehr persönlich ist, müssen Sie dem Antrag eine Kopie Ihres Personalausweises oder eines gleichwertigen Dokuments beifügen.

Sie können sich an die spanische Datenschutzbehörde wenden, um zusätzliche Informationen über Ihre Rechte zu erhalten oder eine Beschwerde bei ihr einzureichen, insbesondere dann, wenn Sie bei der Ausübung Ihrer Rechte nicht zufriedenstellend behandelt wurden, wobei Sie alle hierfür erforderlichen Informationen über die Website www.agpd.es.